fbpx

Ist alles nur noch Lifestyle?

Wie viele Magazine, Newsletter, Broschüren, Blogs, Kataloge etc. gibt es über Lifestyle?

Ich weiss es nicht!

Doch lese ich gefühlt überall nur noch „Lifestyle“. Vom Shake über Ernährung, Schuhe, wie du denkst, Tipps was einen guten Lifestyle ausmacht, welcher Lifestyle erstrebenswert ist und vieles mehr. Es geht vom Kloputzmittel über die richtige Automarke über das Lifestyle-Interieur zu den Lifestyle-Nägeln.

Täusche ich mich oder ist „Lifestyle“ wirklich überall präsent? Ein schneller Test!

Ich habe nur einmal kurz in die bekannteste Suchmaschine „Lifestyle Bücher“ eingegeben und war über das Resultat erstaunt: Ungefähr 28’900’000 Ergebnissen (in 0.49 Sekunden).

Nur „Lifestyle“: Ungefähr 1’330’000’000 Ergebnisse (in 0.38 Sekunden). „Lifestyle Magazine“: Ungefähr 814’000’000 Ergebnisse (in 0.58 Sekunden).

Die simple Eingabe „Hunde“ kam auf folgendes Resultat: Ungefähr 73’400’000 Ergebnisse (in 0.53 Sekunden) und „Katzen“: Ungefähr 59’800’000 Ergebnisse (in 0.61 Sekunden).

Wow! Dabei sind Hunde und Katzen mit von den beliebtesten Themen. Ach ja, Tiere sind für viele Menschen auch ein ganz wichtiger Bestandteil von ihrem Lifestyle. Hast du auch ein Haustier, das zu deinem Leben und somit Lifestyle gehört?

Lifestyle ist ein Riesenmarkt geworden!

Wir erfahren täglich was Lifestyle ausmacht und was du brauchst um deinen super Lifestyle zu leben. Medien geben uns vor, was uns noch fehlt und was dringend noch gekauft, gedacht, erlebt, gegessen, getrunken, gereist und angezogen werden muss um den richtigen Lifestyle-Groove zu haben.

Was dein Lifestyle über dich aussagt, solltest du in deinem

Personal Brand und Business Brand dringend berücksichtigen!

Was dein Lifestyle wirklich über dich aussagt!

Deine Lebensart

Lifestyle bedeutet nichts anderes als die Art wie wir leben. Den französischen Ausdruck „savoir vivre“ kennt wohl fast jeder. Wir verstehen darunter „Lebenskunst“, bei den Franzosen bedeutet es gute Umgangsformen, also gutes Benehmen. Lebensart ist der Ausdruck von unserem Lebensgefühl. Dies ist gut sichtbar in den Gesichtern der Menschen, ihrer Körperhaltung und Stimmlage. Aber auch in der Art wie jemand mit seinen Mitmenschen, Tieren und der Umwelt umgeht. Achtsam und empathisch oder respektlos und arrogant.

Auch Lifestyle: Wie läuft der Mensch durch die Welt?

Lächelnd, gut gelaunt oder mit angesäuerter Miene und gedanklich abwesend. All dies gehört zum Lifestyle. Ja klar, es entspringt ja dem Lebensgefühl! Wenn du gerade nicht gut drauf bist, dann zeigt sich das einfach in allem. Dir begegnen die Menschen auch anders. Logisch, oder?

Hat jemand schlechte Umgangsformen, werden die auch nicht durch Gucci, Prada oder Boss besser. Ein positiver Eindruck durch ein attraktives und gepflegtes Äusseres kann in dem Moment verschwinden, in welchem die Person den Mund aufmacht.

Auch Lifestyle: Dein Verhalten

Eine Führungsperson, die nur durch Druck auf Mitarbeitende brilliert, zeigt ihre innere Unsicherheit. Machtausübung ist ein Zeichen von Schwäche, egal wo sie eingesetzt wird. Machst du selbst auch Druck und überspielst so deine Unsicherheit? Innerlich starke Menschen brauchen das nicht und sind darum echte Leaderinnen und Leader. Doch auch das entspringt natürlich einem tiefen, inneren Gefühl das ins aussen transportiert wird. Es entspringt deinem Mindset und zeigt sich in allen Facetten deiner Art zu leben, deinem Lifestyle. Das ist wie wenn du “Titanic” schauen willst aber den Film “Spiel mir das Lied vom Tod” gewählt hast. Dann wird genau das gespielt und nicht Titanic.

Unser Lebensgefühl – vielmehr unsere Emotionen und Gefühle prägen unsere Art zu leben. Diese wiederum zeigen dein Mindset.

Dein Lebensgefühl bestimmt deinen Lifestyle – immer

Entweder du hast ein überwiegend positives oder überwiegend negatives Lebensgefühl. Nein, ich meine hier nicht das halb volle oder halb leere Glas. Hier geht es um deine innere Gefühlslage, welche von deinen Emotionen bestimmt wird. In deinem Mindset wird dies geprägt. Was dein Lifestyle über dich aussagt, zeigt auch wie dein Mindset programmiert ist.

Hast du viele Ängste und bist dadurch sehr stark auf Sicherheit geprägt, neigst du wahrscheinlich zum Perfektionismus. Du hast an dich und andere sehr hohe Erwartungen, die kaum erfüllt werden können. Fehler sind gefährlich und dürfen nicht sein. Also machst du eventuell lieber etwas nicht als falsch. Vermeiden ist hier eher die Strategie als sich neugierig und voller Interesse an Neues zu wagen. Du weisst ja, wer Fehler macht fühlt sich irgendwie schuldig und hat Angst vor Bestrafung. Dieses Spiel zieht sich durch. Nicht immer in den gleichen Situationen, nein. Nur da, wo du negative und schmerzvolle Erfahrungen gemacht hast.

Hast du eher resigniert, kommt eine gleichgültige Haltung auf. Diese spiegelt sich in unzuverlässigem Handeln, gleichgültiger Haltung bis hin zu beleidigenden und verletzenden Äusserungen.

Gehörst du zu den Menschen die von innen heraus glücklich sind, hast du diese unglaublich attraktive Ausstrahlung, der kaum jemand widerstehen kann.

Echter Lifestyle kommt von innen

Wählst du in deinem Leben alles nach dem aus, was du gerne hast, was du magst und mit dem du dich wohlfühlst, zeigt sich dein Sein.

Du strahlst diese innere Selbstsicherheit und Freude aus, auch wenn du im Jutesack durch die Strassen gehst oder auf einer Party erscheinst.

Fühlst du dich hingegen eher unsicher, so bist du darauf bedacht dich mit den „richtigen“ Dingen zu umgeben und dem Anlass entsprechend gekleidet zu sein. Vielleicht greifst du auch auf eine gewisse Arroganz zurück um deine Unsicherheit zu kaschieren.

Wenn du weisst wer du bist, was du kannst, was dir wichtig ist, was deine sinnvolle Mission ist und was du damit der Welt geben kannst, hast du eine unglaubliche Strahlkraft und bezauberst die Menschen. Du wirkst wie ein Magnet. Du lebst automatisch einen Lifestyle der zu dir passt, auch wenn er gerade nicht „in“ ist.

Stört das jemanden wenn du dich selbst bist?

Nein, denn das bist du! Unverwechselbar und damit immer im Trend. Wichtig ist es, dass du das lebst was dich glücklich macht! Denn das gibt dir ein gutes Lebensgefühl. Wie oft machst du etwas, weil du musst, sollst oder denkst, dass es von dir erwartet wird? Wenn du überwiegend das tust, dann wird dein Lebensgefühl einfach mieser. Natürlich wirst du vieles ganz “automatisiert” tun, weil du es innerlich schon so abgespeichert hast. Dem sagt man dann so schön Mindset.

Mit deinem Lebensgefühl ziehst du auch das in dein Leben was du dir wünschst oder eben genau das Gegenteil. Manchmal ist es nur ein dämlicher Satz wie “Niemand versteht mich” der dir das Leben schwer macht. Warum? Er gibt dir eine innere Haltung gegenüber dir und allen anderen. Hinter solchen Sätzen liegen ganz grosse, alte Geschichten von früheren, schmerzvollen Erfahrungen. Sie wirken immer noch nach und verletzen dich weiterhin. Schade, denn es könnte so viel einfacher gehen.

Lifestyle ist mehr als Sushi und Prosecco

Was dein Lifestyle über dich aussagt ist also sehr viel mehr, als das was du kaufen kannst. Es ist das Gesamtpaket deines Seins, das von deinem Mindset bestimmt wird. Klar kannst du Sushi essen und Prosecco trinken, Dich an einer Party zeigen und dort fröhlich und ausgelassen feiern. Es ist auch möglich, dass du deine Wohnung nach dem neuesten Trend einrichten lässt. Du kannst dir auch ein Personal Brand aufbauen lassen, das nur zur Show da ist.

Doch bedenke dabei immer, dass irgendwann immer, immer, immer das durchkommt und sich zeigt was du denkst und bist. Wenn du für dein Business eine Positionierung suchst, dann ist dies eine Entdeckungsreise zu dir selbst. Hier zeigen sich dann die Hindernisse, die sich dir und deinem gewünschten Lifestyle in den Weg stellen.

Schreibe mir und wir vereinbaren zusammen einen kostenlosen und unverbindlichen Gesprächstermin